Nachricht

Öffentliches Anhörungsverfahren zur Erweiterung der Brennelementefabrik und Kooperation mit Rosatom.
Unterschreibt bevor die Frist abläuft!

Die französischen Atomfirma ANF/Framatome will in Kooperation mit dem russischen Atomkonzern Rosatom hexagonale „russische“ Brennelemente für den Einsatz in Atomreaktoren russischer Bauart produzieren. Dafür soll die Brennelementefabrik in Lingen erweitert werden.

>> Panorama-Beitrag zur geplanten Kooperation (Video, 7 Minuten)

Die Pläne für diese Erweiterung der Brennelementefabrik sind jetzt öffentlich ausgelegt und jede*r kann Einwendungen dagegen erheben. Bemerkenswert dabei ist, dass die Informationen über die dem ANF-Antrag zugrundeliegenden, hochbrisanten und öffentlich bereits vielfach kritisierten Verflechtungen mit der russischen Atombehörde Rosatom in den Unterlagen komplett fehlen! 

Die AntiAtom-Initiativen .ausgestrahlt und AgiEL (Atomkraftgegner*innen im Emsland) haben jeweils eine Sammeleinwendung formuliert, in der auf die Brisanz hingewiesen wird. Bitte unterschreibt eine der Sammeleinwendungen, damit der öffentliche Druck so groß wird, dass das Vorhaben gestoppt wird.

Leider können die Einwendungen nur handschriftlich unterschrieben und per Post eingereicht werden. Also druckt euch eine der Sammeleinwendungen aus, sammelt möglichst noch mehr Unterschriften und schickt die Unterschriften dann rechtzeitig an die auf dem jeweiligen Formular angegebene Adresse, damit sie fristgerecht übergeben werden können.

Infos und Unterschriftsliste zum Download auf der Website von .ausgestrahlt:
https://www.ausgestrahlt.de/themen/atomindustrie/atomfabrik-lingen-schliessen/sammeleinwendung/  
Am 20.2.2024 ist Einsendeschluss der Sammeleinwendung von .ausgestrahlt!

Infos und Unterschriftenliste zum Download auf der Website von AgiEL:
https://atomstadt-lingen.de/2024/01/03/beteiligung/  
Am 26. Februar 2024 ist Einsendeschluss der Sammeleinwendung von AgiEL!

Jede Unterschrift ist wichtig!

Hintergrundinformationen:

NDR-Panorama Beitrag vom 23.01.2024 zur geplanten Kooperation (Video 7 Minuten)
>> zum Panoramabeitrag
Fragen und Antworten zur Brennelementefabrik
>> zur Website von .ausgestrahlt
.ausgestrahlt-Magazin Nr. 59, Schwerpunkt Rosatom
>> https://www.ausgestrahlt.de/shop/produkte/catalogue/ausgestrahlt-magazin-nr-59_887/ 
Antragsunterlagen der Betreiberfirma ANF/Framatome
>> https://umwelt.niedersachsen.de/brennelementfertigungsanlage_lingen